Rating:
4.5/5
TRU Precious Metals Corp. | WKN: A2QE59
Hotstock-Analyse im Juni 2021

Neuer Goldrausch in Neufundland:

Newcomer mit Star-Ambitionen

Unsere letzte Vorstellung von Gold Mountain Mining im April spülte Ihnen bereits eine Aktienkursentwicklung von in der Spitze über +85,2 Prozent in nur knapp sieben Wochen direkt in Ihr Depot.

Und von unserem aktuellen Investmenttipp erwarten wir sogar kurz- bis mittelfristig eine noch weitaus bessere Performancechance!

Denn heute geht es um den neuen Goldrausch in Newfoundland!

Es gibt für ehrgeizige Unternehmen viele Möglichkeiten, an diesem neuen Megatrend teilzuhaben.

Einige Unternehmen versuchen, möglichst große Landpakete abzustecken, andere optionieren einfach Gebiete „irgendwo in der Nähe“ des Goldgürtels, um dann auch stolz und laut schreiend verkünden zu können „Wir sind auch mit dabei!“.

Ein aus meiner Sicht sehr intelligenter Weg, an diesem Spiel erfolgreich teilzunehmen, ist die Sicherung von strategisch gelegenen Explorationsgebieten – und genau so macht es das Management meiner heutige Aktienvorstellung.

Der von Experten auf Grund der weltweit explodierenden Geldmengen und den steigenden Inflationssorgen vorausgesagte langfristige Bullenmarkt für Gold als Vermögensschutz und zur Werterhaltung dürfte hier noch zusätzlich Benzin ins Feuer schütten.

Für Anleger der frühen Stunde bietet sich damit aus meiner Sicht hier eine sehr gute Vervielfachungschance.

In diesem Artikel erfahren Sie

1.

Was denn neuen Goldrausch in Newfoundland ausgelöst hat.

2.

Warum es gerade hier auf die Auswahl des richtigen Unternehmens ankommt.

3.

Welcher Börsenmilliardär hier riesige Chancen sieht.

4.

Den Namen meines persönlichen Favoriten!

Diese Chance dürfen Sie nicht verpassen!

Newfoundland im modernen Goldfieber!

Der Goldrausch im Klondike Ende des neunzehnten Jahrhunderts ist eine Legende für die Ewigkeit.

Doch heutzutage spielt genau auf der anderen Seite des amerikanischen Kontinents die Musik.

Denn der aktuelle Place-to-be für Goldunternehmen und -investoren ist unangefochten der zentrale Goldgürtel in der kanadischen Provinz Newfoundland („Central Newfoundland Gold Belt“).

Nirgendwo auf der Welt herrscht derzeit so viel Aktivität in Bezug auf neue Projektgebiete, Bohrprogramme und -ergebnisse.

Der Startschuss für diesen wahnsinnigen Boom fiel im letzten Jahr mit der Entdeckung der Keats Zone durch New Found Gold (TSXV: NFG)

Weitere Unternehmen, darunter z.B. Labrador Gold (TSXV: LAB) und Sokoman Minerals (TSX: SIC) aber auch die in Deutschland bereits sehr bekannte Exploits Discovery (CSE: NFLD) konnten in der Folge an den Erfolg von New Found Gold anknüpfen:

New Found Gold
Labrador Gold
Sokoman Minerals

Selbstverständlich setzte danach setzte ein wahrer Sturm auf Neufundland ein und viele Unternehmen wollten durch die Akquisition von mehr oder weniger vielversprechenden Projektgebieten am Neufundland-Goldrausch partizipieren. Weit über dreißig Unternehmen sind bereits mit dabei, und gefühlt kommt wöchentlich ein weiteres hinzu.

Und auch professionelle Anleger, erfolgsgewohnte Glücksritter und sogar gestandene Börsenmilliardäre wollen natürlich bei dem Spiel um die besten Anlagechancen mit dabei sein und sind schon früh und mit großen Summen eingestiegen.

 

Der prominenteste unter Ihnen:
Börsenmilliardär Eric Sprott, der sein Vermögen mit hochprofitablen Investitionen in Rohstoffunternehmen erwirtschaftet hat. Mit seiner exzellenten Spürnase für unterbewertete Investments ist er selbst, aber auch viele Investoren in seinem Umfeld, zu einem der wohlhabendsten kanadischen Investoren geworden.

Sprott geht dabei allerdings wie „mit der Gießkanne“ vor und investiert im Rahmen von Private Placements fast flächendeckend Millionenbeträge. Für ihn eher die berühmt-berüchtigten „Peanuts“.

Für uns „Normalanleger“ ist dies allerdings kaum umsetzbar – und genau aus diesem Grund gilt es daher besonders, die Spreu vom Weizen zu trennen und eines der hoffentlich besten Unternehmen zu identifizieren, mit dem wir unseren Kapitaleinsatz möglicherweise vervielfachen können.

Meine erste Wahl dabei:

Unternehmen:
TRU Precious Metals Corp.


Handelsdaten:
WKN: A2QE59
Symbol TSX-V: TRU
Symbol FSE: 706
ISIN: CA89778V1040

Aktuelle Kurse finden Sie auf:
» Börse Frankfurt


Weitere Börsenplätze:
Tradegate, Stuttgart


Webseite:

» TRUpreciousmetals.com

Warum gerade die Aktie von TRU Ihnen eine außergewöhnliche Nachzüglerchance bietet, falls Sie New Found Gold oder einige der anderen bisherigen Highflyer bislang verpasst haben und verständlicherweise nicht mehr auf einen bereits schnell fahrenden Zug aufspringen möchten, lesen Sie in meinem heutigen Spezialreport.

Ihr Zeitvorsprung für noch höhere Aktienprofite!

Abonnieren Sie unbedingt den kostenlosen Aktientipps.online Kanal bei Telegram, denn hier erhalten Sie alle neu veröffentlichten Artikel garantiert immer als Erster.

Unternehmens­porträt TRU Precious Metals

TRU Precious Metals ist natürlich in der kanadischen Provinz Neufundland aktiv und ist dabei im Gegensatz zu einigen der anderen Unternehmen, ein „reiner“ Newfoundland.Player. Alle Projektgebiete von TRU Precious liegen direkt im Hotspot „Central Newfoundland Gold Belt“ und in sehr prominenter Nachbarschaft, allerdings – und hier wird es sehr sehr spannend – wird das Unternehmen bislang gerade mal mit einer verdammt niedrigen Marktkapitalisierung von nur rund 20 Mio. CAD bewertet.

Auf einem ähnlich lächerlichen Bewertungsniveau standen vor knapp einem Jahr übrigens auch noch die bereits oben erwähnten und höchst erfolgreichen Unternehmen New Found Gold und Labrador Gold. Beide haben sich bis dato im Wert schon vervielfacht, nachdem durch gute Explorationsergebnisse hochgradig mineralisierte Goldlagerstätten entdeckt worden waren.

TRU Precious Metals sollte – meiner persönlichen Einschätzung nach – nun durchaus in der Lage sein in diese großen Fußstapfen treten zu können – es braucht nur ein bisschen Zeit und selbstverständlich auch zielgerichtete und erfolgreiche Explorationsaktivitäten.

Und genau aus diesem Grund verkündete TRU Precious am 01. Juni 2021 den Start eines ersten Bohrprogramms auf dem unternehmenseigenen Twilite Gold Projekt. Kurz darauf wurde sogar vermeldet, dass das geplante Bohrprogramm direkt auf 2.500 Bohrmeter aufgestockt und damit verdoppelt werden soll.

Nach Unternehmensangaben wird das Bohrprogramm aus 10 – 15 NQ-Bohrlöchern bestehen, die sich entlang einer tiefsitzenden, mehrere Kilometer langen, west-nordwestlich verlaufenden mineralisierten Struktur befinden. Die Bohrungen werden sich auf einen etwa 500 m langen Streichabschnitt dieser Struktur in der Nähe des Schnittpunkts mit einer nach Nordosten verlaufenden mineralisierten Struktur konzentrieren, wo historische Bohrungen ebenfalls goldhaltig waren. Die mineralisierte Struktur des Bohrziels erscheint als auffälliges und tiefliegendes Merkmal in den geophysikalischen 3D-Modellierungsbildern und wird mit den Bohrungen bis zu einer maximalen Tiefe von etwa 350 m unter der Oberfläche getestet werden.

Das Bohrziel auf Twilite Gold überzeugt mit oberflächennahem Gold, welches bereits im Bohrkern der letzten Bohrungen auf dem Projekt vor über 20 Jahren durchteuft wurde. Bei einer so weitläufigen mineralisierten Struktur und bisher nur drei oberflächennahen historischen Bohrlöchern ist das Bohrziel weit offen.

Ich bin mir sicher:

Sollte die niedrigbewertete TRU Precious Metals hier auf ebenfalls gute Goldgehalte stoßen, steht die Aktie womöglich vor einer bahnbrechenden Aufholjagd!

Und die Chancen darauf stehen wirklich nicht schlecht:

Wie mir von Geologen in einem persönlichen Gespräch erläutert wurde, sind die geologischen Gegebenheiten auf dem Twilite Projekt von TRU Precious sehr stark mit der Geologie des Valentine Lake Goldvorkommens von Marathon Gold und dem 30 Kilometer nordöstlich gelegenen hochgradigen Moosehead Gold Projekt von Sokoman Minerals verwandt.

Kein Wunder, denn Twilite Gold liegt genau in der nördlichen Verlängerung des Gebietes von Marathon Gold sowie südwestlich des Moosehead Gebietes und ebenfalls im Valentine Lake Korridor.

Und im gesamten Goldgürtel hagelt es förmlich Rekord-Bohrergebnisse am laufenden Band – hier exemplarisch nur mal ein paar Ergebnisse on New Found Gold:

63,6 g/t Gold über 8,45 Meter
261,3 g/t Gold über 7,2 Meter
146,2 g/t Gold über 25,6 Meter

Und so weiter, und so weiter…

Fünf Projektgebiete am Start

Neben dem oben beschriebenen Twilite Gold Projekt, auf dem jetzt das erste Bohrprogramm startet, hat das Unternehmen aber noch weitere Eisen im Feuer – und alle liegen in aussichtsreicher Lage im Central Newfoundland Gold Belt.

Eingehen möchte ich insbesondere noch auf des Golden Rose Projekt, welches von TRU Precious per Option von einer Tochtergesellschaft der Altius Minerals Corp. (TSX: ALS) übernommen werden kann. Altius ist dabei ein etabliertes Royalty/Project Generator Bergbauunternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über 750 Millionen Can-$.

Es ist ein Gütesiegel par exellence, dass ein solch erfahrenes und erfolgreiches Unternehmen wie Altius Minerals mit einem Newcomer wie TRU Precious zusammenarbeitet.

Und es geht sogar noch weiter:

Altius Minerals ist mit ca. 14 Prozent Aktienanteil zudem der größte Aktienanteilseigner an Tru Precious Metals. Der CEO Joel Freudman selbst hält persönlich weitere 5 Prozent der Aktien.

Das Golden Rose Projekt mit einer Fläche von 105 Quadratkilometern liegt genau auf einer Verwerfungskante die auch die Projektgebiete Moosehead von Sokoman Minerals (33,6 g/t Gold über 24,9 Meter), Wilding Lake von Canterra Minerals (10 g/t Gold über 5,35 Meter) beherbergt und zudem zwischen den bereits nachgewiesenen Vorkommen des Valentine Lake Projekts von Marathon Gold (3,09 Mio. Unzen der Kategorien gemessen und angezeigt) und dem Cape Ray Projekt von Matador Mining mit einer Ressource von bislang 837.000 Unzen.

Eine vielversprechende Nachbarschaft!

Weitere Projekte von TRU Precious sind das Gander West Projekt in direkter Umgebung von Exploits Discovery (CSE: NFLD) und auf dem ein erstes Explorationsprogramm bereits begonnen hat und welches nur rund 16 Kilometer entfernt von der Keats Zone auf New Found Gold’s Queensway Projekt liegt sowie die Projektgebiete Rolling Pond und Stony Lake.

TRU Precious Metals: Newcomer mit Star-Qualitäten

Weiterhin gilt es zu bedenken, dass TRU Precious Metals in der jetzigen Form erst seit dem 14. Mai 2021 an der kanadischen Börse gehandelt wird und damit noch als ganz „junger Wein“ gelten kann, der erst einmal noch ein bisschen reifen muss – dann aber unbedingt Star-Qualitäten hat.

Aber genau solche Investoren, die die Gelegenheit frühzeitig am Schopfe packen (wie es ja auch Star-Investor Eric Sprott tut), werden mit den höchsten Kapitalzuwächsen belohnt.

Lernen Sie vom Meister!

Denn auch bei TRU Precious Metals ist Sprott natürlich zukünftig mit dabei und will sich diese unterbewertete Chance nicht entgehen lassen.

Nach dem Abschluss der am 20. Mai angekündigten Finanzierung wird TRU Precious Metals meiner Schätzung nach rund 7 Millionen Dollar für weitere Explorationsaktivitäten zur Verfügung haben.


Unternehmen:
TRU Precious Metals Corp.


Handelsdaten:
WKN: A2QE59
Symbol TSX-V: TRU
Symbol FSE: 706
ISIN: CA89778V1040


Aktuelle Kurse finden Sie auf:
Börse Frankfurt


Webseite:
TRUpreciousmetals.com

TRU Precious Metals in den Medien

Investment-Highlights

Bohrprogramm gerade angekündigt und geplante Bohrmeter danach direkt verdoppelt – positive Bohrergebnisse könnten dann den Katalysator für eine Neubewertung der Aktie bilden.

Altius Minerals als größter Anteilseigner und Optionspartner für das Golden Rose Projekt bürgt für Managementqualität und Seriosität.

Alle Projekte von Tru Precious Metals liegen strategisch äußerst günstig in direkter Nähe zu Projektgebieten (noch) größerer Wettbewerber.

Über kurz oder lang könnte es meiner Meinung nach zu vermehrten Konsolidierungs- und Übernahmetätigkeiten, Joint-Ventures oder anderen M&A-Aktivitäten kommen, die dann sicherlich mit gehörigen Kursaufschlägen verbunden sein sollten.

Die aktuelle Unternehmensbewertung mit nur rund 20 Mio. Can-$ ist lächerlich günstig und bietet im Vergleich zum Wettbewerb eine unglaublich günstige Einstiegsgelegenheit.

Unternehmen:
TRU Precious Metals Corp.


Handelsdaten:
WKN: A2QE59
Symbol TSX-V: TRU
Symbol FSE: 706
ISIN: CA89778V1040

Aktuelle Kurse finden Sie auf:
» Börse Frankfurt


Weitere Börsenplätze:
Tradegate, Stuttgart


Webseite:

» TRUpreciousmetals.com

Unser Fazit

TRU Precious Metals hat sich frühzeitig und sehr strategisch einige der Sahnestücke im derzeit wohl angesagtesten Hotspot für Goldexploration gesichert. Nun gilt es, mit konsequenter Arbeit die Früchte zu ernten und für uns Aktionäre Aktienkursprofite zu schaffen.

Noch ist einiges zu tun für das erfahrene und umtriebige Management rund um den Gründer und CEO Joel Freudman.

Insbesondere in der Öffentlichkeitsarbeit sehe ich persönlich noch Nachholbedarf – wobei man dem Unternehmen zugutehalten muss, dass TRU Precious Metals in der jetzigen Form ja erst seit dem 14. Mai 2021 wieder an der kanadischen Börse notiert und damit quasi noch auf der Startrampe steht, um auf die gezeigte Performance einer New Found Gold oder Labrador Gold aufzuschließen.

Für mich persönlich ist TRU Precious Metals jedenfalls aus den oben genannten Gründen einer der aussichtsreichsten Player im Central Newfoundland Gold Belt.

Alle dafür notwendigen Zutaten sind mit an Bord und das angekündigte erste Bohrprogramm könnte „den Schatz bereits heben“ und neben einer wesentlich höheren Marktbewertung auch das Interesse anderer (größerer) Mitstreiter auf sich ziehen.

Gewiefte Investoren sollten sich daher meiner Ansicht nach sehr gut überlegen, jetzt umgehend eine Aktienposition von TRU Precious Metals zu erwerben, um von dem von mir erwarteten Kursaufschwung voll profitieren zu können.

Nochmals als Schlusssatz – ja ich weiß, ich wiederhole mich…:

Die aktuelle Marktkapitalisierung einer New Found Gold liegt mit fast 2 Milliarden Can-$ um ein Hundertfaches über den rund 20 Mio. Can-$ von TRU Precious Metals.

Meiner festen persönlichen Überzeugung nach wird TRU Precious spätestens mit ersten positiven Explorationsergebnissen auf den Watchlisten von weiteren professionellen Investoren und größeren Wettbewerbern auftauchen.

Ich kann Ihnen diese außergewöhnliche und meiner Meinung nach zeitkritische Chance nur zeigen – handeln müssen Sie selbst!

Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches Händchen und das notwendige Quäntchen Glück bei Ihren Investmententscheidungen!

Ihr

Datum der Erstveröffentlichung: Montag, 14. Juni 2021

Quellenangaben & Credits

TRU Precious Metals Corp.
New Found Gold Corp.
Labrador Gold Corp.
Exploits Discovery Corp.
Marathon Gold Corp.
Sokoman Minerals Corp.
Newfoundland.gold
BigCharts

Börse Frankfurt

IRW Press

Sedar

YouTube

Toronto Stock Exchange

Canadian Stock Exchange

Rechtliche Hinweise des Autors

Verantwortlicher Redakteur:
Dipl.-Kfm. Michael Adams
Star Finance GmbH
Turmstraße 28
6312 Steinhausen
Schweiz

Kontakt:
info@star-finance.eu

Wir empfehlen grundsätzlich den Kauf von Aktien an der jeweiligen Heimatbörse. Sollten Sie im deutschen Handel kaufen wollen, achten Sie unbedingt auf eine faire Kursstellung und limitieren Sie Ihre Kauforder.

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und – je nach Art des Investments – sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Hinweis auf mögliche und bestehende Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich):

Grundsätzlich können die Star IR GmbH, die Star Finance GmbH und / oder Mitarbeiter dieser Unternehmen jederzeit Long- oder Shortpositionen an allen oben vorgestellten Unternehmen halten, eingehen oder auflösen. Diese möglichen Wertpapiertransaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Eine Übersicht über die individuell je Unternehmen bestehenden möglichen Interessenkonflikte sowie weitere wichtige rechtliche Hinweise finden Sie auf der Webseite von Stock-Telegraph.com unter ‘Hinweis zu Interessenkonflikten‘ Beachten Sie unbedingt auch unsere Ausführungen zum ‘Haftungsausschluss‘ und unseren ‘Risikohinweis‘.

Konkret und eindeutig vorliegende Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR

In obigem Artikel sind zum Zeitpunkt der Erstveröffentlichung folgende konkrete und vorliegende Interessenkonflikte gemäß Katalog gegeben:

4, 8, 11, 13

Den Katalog zur Offenlegung eindeutiger & konkret vorliegender Interessenskonflikte finden Sie unter ‚Katalog der Interessenkonflikte‚.

Ende der werblichen Anzeige

Disclaimer

Bei dem oben stehenden Artikel handelt es sich um eine Werbeanzeige von Stock-Telegraph.com, einer Marke der Star Finance GmbH, Turmstrasse 28, 6312 Steinhausen, Schweiz.

Die Star IR GmbH und ihr Internetportal aktientipps.online sind nicht für die als Werbung/Anzeige/Werbeanzeige (nachfolgend „Werbung) gekennzeichneten Texte, Bilder und externe Verlinkungen verantwortlich und machen sich diese nicht zu Eigen.

Verantwortlich für den Inhalt der Werbung ist allein der jeweilige benannte Herausgeber der Werbung. Eine inhaltliche Kontrolle der als Werbung gekennzeichneten Inhalte durch die Star IR GmbH und ihr Internetportal aktientipps.online findet nicht statt. Die Star IR GmbH und ihr Internetportal aktientipps.online übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der gemachten Angaben.

Es handelt sich bei der Werbung um keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere durch die Star IR GmbH. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und – je nach Art des Investments – sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können.

Die Star IR GmbH übernimmt keine Haftung für eventuelle finanzielle Schäden, die durch die auf unserem Internetportal aktientipps.online ausgesprochenen Empfehlungen verursacht werden könnten. Die Star IR GmbH und/oder verbundene Unternehmen, Führungskräfte und/oder Mitarbeiter können jederzeit Long- oder Shortposition in den in der Werbung vorgestellten Wertpapieren und/oder Optionen, Futures und andere Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren halten.

Mit der Nutzung der Angebote des Internetportals aktientipps.online akzeptiert der Nutzer die Nutzungsbedingungen/Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter www.aktientipps.online/agb abrufbar sind.

Aktientipps.online ist ein Service der Star IR GmbH